Kerst

Hirschsteak

sous vide hertenbiefstuk

Autor: Jorick van Souvy

Personen: 4

Temperatur: 52

Kochzeit: 60 Minuten

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:

  • 4 Hirschsteaks à 150 gr
  • 10 ml Öl
  • 20 Gramm Butter
  • 1 TL Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Pfeffer
  • 100 ml Port
  • 150 ml Rotwein
  • 1 Zweig Thymian
  • 250 ml Wildfond oder Brühe
  • 2 Scheiben Lebkuchen
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 Lorbeerblatt
  • 40 Gramm Zucker
  • 3 Wacholderbeeren

Vorbereitung:

  1. Bereiten Sie alles vor –

    Nehmen Sie eine Pfanne oder einen Sous-Vide-Behälter und füllen Sie ihn mit warmem Wasser. Stellen Sie das Sous-Vide-Gerät auf 52 °C ein und lassen Sie das Wasser erhitzen.

  2. Geben Sie ihm Geschmack –

    Das Hirschsteak mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie das Hirschsteak zusammen mit dem Öl in den Sous-Vide-Beutel oder vakuumieren Sie ihn mit einem Vakuumierer .

  3. Hirschsteak zubereiten -

    Legen Sie den Sous-Vide-Beutel in das Wasserbad und stellen Sie den Timer auf 60 Minuten. Wenn der Timer abgelaufen ist, nehmen Sie das Hirschsteak aus dem Sous-Vide-Beutel und tupfen Sie es mit einem Tuch trocken.

  4. Wildsauce zubereiten -

    Den Zucker in einem Topf mit 20 ml Wasser karamellisieren. Wenn das Karamell eine schöne braune Farbe hat, lösche es mit Balsamico-Essig ab. Zwiebel und Knoblauch hacken und sofort mit Thymian, Lorbeerblättern, Wacholderbeeren, Brühe, Portwein und Wein hinzufügen. Lassen Sie die Soße um 3/4 reduzieren. Den fein gehackten Lebkuchen in die Soße geben. Dadurch erhält die Soße eine dickere Struktur. Anschließend alle Zutaten aus der Soße abseihen und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Machen Sie es goldbraun -

    Eine Pfanne mit Öl erhitzen und das Hirschsteak im Sous-Vide-Verfahren goldbraun braten. Zum Schluss ein Stück Butter hinzufügen.

  6. Machen Sie es noch schmackhafter –

    Ergänzen Sie das Gericht mit gebratenen Perlzwiebeln, Karottencreme, blanchierten Karotten, Sellerie und der köstlichen Wildsauce.

Weiterlesen

sous vide kabeljauw
gerookte-boter

17 Kommentare

Jorick van Souvy

Jorick van Souvy

Ruchama, 60 minuten is ruim voldoende om de biefstuk te bereiden. Daarnaast wordt de bereidingstijd niet verlegd wanneer er meer of minder vlees in de bak zit. Dit zou alleen gelden op het moment dat het vlees een stuk dikker is, dan moet het vlees wel langer gegaard worden.

ruchama

ruchama

Jorick, je schrijft elders dat jouw favoriete temperatuur van hertenbiefstuk 51 graden is voor ongeveer 2 uurtjes! Is 2 uur dan niet erg lang?? Ik lees hier 75 minuten. Wat maakt dat jij kiest voor 2 uur?
Dan nog een andere vraag van een leek. Ik heb nog nooit de sous vide gebruikt en heb er gisteren een besteld. Ik ben erg benieuwd. Is de bereidingstijd verschillend wanneer je méér of minder vlees in de sous vide bak doet of maakt dat niets uit?

Marja

Marja

Jorick, je schrijft elders dat jouw favoriete temperatuur van hertenbiefstuk 51 graden is voor ongeveer 2 uurtjes! Is 2 uur dan niet erg lang?? Ik lees hier 75 minuten. Wat maakt dat jij kiest voor 2 uur?
Dan nog een andere vraag van een leek. Ik heb nog nooit de sous vide gebruikt en heb er gisteren een besteld. Ik ben erg benieuwd. Is de bereidingstijd verschillend wanneer je méér of minder vlees in de sous vide bak doet of maakt dat niets uit?

Jorick van Souvy

Jorick van Souvy

Eén ui en één teen knoflook, René!

René

René

Ik mis in de receptuur de ui en de knoflook hoeveel ????

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.