Dranken

Kalt gebrühter Kaffee

sous-vide-koffie

Autor: Givan van Souvy

Personen: 6

Temperatur: 66

Kochzeit: 2 Stunden 30 Minuten

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:

  • 125 Gramm frisch gemahlene Kaffeebohnen
  • 1 Liter Wasser
  • Kaffeefilter

Vorbereitung:

  1. Vorheizen -

    Heizen Sie das Sous-Vide-Gerät auf 66 Grad vor. Den gemahlenen Kaffee und das Wasser in zwei gleiche Teile auf zwei Gläser verteilen.

  2. Im Wasserbad -

    Den Kaffee 2,5 Stunden bei 66 Grad kochen lassen. Nehmen Sie den Deckel ab und gießen Sie den Kaffee durch einen Kaffeefilter.

  3. Dienen -

    Sie haben jetzt ein kalt gebrühtes Kaffeekonzentrat. Sie können dies auf unterschiedliche Weise verarbeiten.

    Option 1: Die gleiche Menge warmes Wasser wie das Konzentrat hinzufügen und als heißen Kaffee servieren.

    Option 2: Die gleiche Menge kaltes Wasser wie das Konzentrat hinzufügen und als Eiskaffee servieren.

    Option 3: Für einen Cappuccino die gleiche Menge warmes Wasser wie Konzentrat und warme Milch hinzufügen .

    Option 3: Sofort verschlossen im Kühlschrank aufbewahren und später verzehren. Das Konzentrat ist im Kühlschrank ca. 10 Tage haltbar.

Weiterlesen

sous-vide-entrecote
gerookte-knoflook

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.