Koud roken

Geräucherter gereifter Käse

Gerookte-kaas-smoking-gun

Autorin: Hannah van Souvy

Personen: 4

Temperatur: 1

Kochzeit: 0 Minuten

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten:

  • 200 Gramm alter Käse
  • 1 g Holzmotte

Vorbereitung:

  1. Die Vorbereitung -

    Geben Sie den Käse in einen kleinen Behälter und stellen Sie diesen Behälter in den Sous-Vide-Behälter. Den Behälter mit Folie verschließen. Geben Sie die Holzmotte in die Smoking Gun und schalten Sie sie etwa 20 Sekunden lang ein.

  2. Räuchern Sie den Käse -

    Stellen Sie sicher, dass der Behälter vollständig mit Rauch gefüllt ist und versuchen Sie, so wenig Rauch wie möglich entweichen zu lassen. Im Gegensatz zum Heißräuchern bleibt der Käse beim Kalträuchern auf Raumtemperatur und schmilzt daher nicht.

  3. Ganz nach Ihrem Geschmack –

    Lassen Sie den Käse 3-5 Minuten im Behälter rauchen und probieren Sie den Käse. Der Käse sollte jetzt einen ordentlichen Rauchgeschmack haben, man kann ihn aber auch noch länger räuchern.

    Servieren Sie den Käse auf Brot, auf einem Snackbrett oder verwenden Sie den Käse in einem Gericht wie einer hausgemachten Pizza. Wir sind gespannt auf Ihren Räucherkäse! Teilen Sie es über #souvy

Weiterlesen

sous-vide-wortels
Aardbeienjam-sous-vide

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.