Bijgerecht

Ananas

ananas sous vide

Autor: Jorick van Souvy

Personen: 4

Temperatur: 84

Kochzeit: 1 Stunde

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:

  • 1 Ananas
  • 100 Gramm Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 1 Zimtstange
  • 4 dl Joghurt
  • 100 g Puderzucker

Vorbereitung:

  1. Bereiten Sie alles vor –

    Nehmen Sie einen Sous-Vide-Behälter oder eine Sous-Vide-Pfanne und füllen Sie ihn mit warmem Wasser. Stellen Sie das Sous-Vide-Gerät auf 84 °C ein und lassen Sie das Wasser erhitzen.

  2. Ananas putzen -

    Mit einem Messer die Schale der Ananas abschneiden. Entfernen Sie den Kern. Von der Ananas gleich große Stücke schneiden.

  3. Zuckerwasser -

    In der Zwischenzeit aus Zucker und Wasser Zuckerwasser herstellen. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und fügen Sie dann den Zucker hinzu. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, die Gewürze hinzufügen. Denken Sie an: Zimtstangen, Vanilleschote und/oder Wacholderbeeren.

  4. Pack die Ananas ein -

    Geben Sie die Ananas zusammen mit allen Zutaten in die Sous-Vide-Beutel . Legen Sie den Sous-Vide-Beutel in das Wasserbad und stellen Sie den Timer auf 60 Minuten.

  5. Joghurt-Vanille-Creme -

    Den Joghurt mit dem Mark einer Vanilleschote verrühren. Anschließend mit Puderzucker süßen.

  6. Beenden -

    Die Ananas sofort servieren oder in Eiswasser abkühlen lassen. Die Ananas nach dem Garen in einer Grillpfanne grillen. Zur Ananas eine Vanille-Joghurtcreme servieren.

Weiterlesen

sous vide kalfssukade
sous vide buikspek

2 Kommentare

Givan

Givan

Hi Lenny,

Wat bedoel je precies met de ham? Dit is het recept van de ananas.

Lenny

Lenny

Goedendag,
Ik zou graag willen weten wat er allemaal onder de ham ligt, maar ook hoe dat dan te bereiden. Dus het totaal plaatje.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.