BBQ

Mexikanischer Kartoffelsalat

mexicaanse-aardappelsalade

Autorin: Suzanne van Souvy

Personen: 4

Temperatur: 1

Kochzeit: 20 Minuten

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:

  • 500 Gramm festkochende Kartoffeln
  • 2 reife Avocados, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 2 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • 1 Jalapeño, fein gehackt (für weniger Würze die Kerne entfernt)
  • Eine Handvoll frischer Koriander, fein gehackt
  • Saft von 2 Limetten
  • 100 Gramm Sauerrahm oder Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel geräuchertes Paprikapulver

Vorbereitung:

  1. Schritt 1 -

    Kochen Sie die Kartoffeln in Salzwasser, bis sie weich, aber noch fest sind. Abgießen und abkühlen lassen.

  2. Schritt 2 -

    Die abgekühlten Kartoffeln in Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.

  3. Schritt 3 -

    Avocado, rote Paprika, Frühlingszwiebeln, Jalapeño und Koriander in die Schüssel geben.

  4. Schritt 4 -

    In einer separaten Schüssel Limettensaft, Sauerrahm, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und geräuchertes Paprikapulver vermischen. Gut mischen.

  5. Schritt 5 –

    Das Dressing über den Kartoffelsalat gießen und vorsichtig vermischen, bis alles gut vermischt ist.

  6. Schritt 6 –

    Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. Lassen Sie den Salat mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen, damit sich die Aromen vermischen.

    Kalt servieren und Ihren köstlichen mexikanischen Kartoffelsalat genießen!

Weiterlesen

maïssalade-met-feta
gegrilde-groenten-chimichurri-saus

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.