Sous vide

Hummerbrötchen

sous-vide-lobster-roll

Autor: Givan van Souvy

Personen: 4

Temperatur: 54

Kochzeit: 25 Minuten

Vorbereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten:

  • 2 Hummer
  • 4 Briochebrötchen
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • ein paar Zweige Schnittlauch
  • 25 Gramm Butter
  • 1 Zitrone
  • schwarzer Pfeffer
  • Pommes (optional)
  • Salat (optional)

Vorbereitung:

  1. Hummer zubereiten -

    Den beiden Hummern den Kopf durchschneiden. Drehen Sie dann den Schwanz ab und entfernen Sie die Schenkel. Um zu verhindern, dass sich der Schwanz beim Blanchieren verzieht, können Sie zwei Spieße oben auf den Schwanz stecken (zwischen Fleisch und Gericht).

  2. Fleisch herausnehmen -

    Bereiten Sie vor dem Blanchieren ein Eisbad vor. Den Schwanz und die Scheren des Hummers blanchieren. Wir entfernen den Schwanz nach 1 Minute. Erst nach 3 Minuten nehmen Sie die Krallen aus dem Wasser. Dadurch wird sichergestellt, dass wir das Fleisch später leicht lösen können. Kühlen Sie den Hummer wieder im Eisbad ab und erhitzen Sie das Sous-Vide-Wasserbad auf 54 Grad. Nehmen Sie die Hummer nach einigen Minuten aus dem Eisbad. Die Spieße und dann das Fleisch herausnehmen. Sie können das Fleisch mit einer Schere oder einem Kochmesser von den Scheren lösen.

  3. Sous-Vide-Garen -

    Legen Sie das Hummerfleisch zusammen mit der Butter und etwas Salz und Pfeffer in einen Sous-Vide-Beutel. 25 – 30 Minuten bei 54 Grad kochen.

  4. Buttersauce -

    Den Beutel aufschneiden und die geschmolzene Butter auffangen. Dann etwas Salz und Pfeffer sowie den Saft einer halben Zitrone hinzufügen.

  5. Zitronenmayonnaise -

    Die Mayonnaise mit der anderen Hälfte des Zitronensafts, Salz und Pfeffer vermischen. Schneiden Sie den Hummer in Stücke Ihrer Wahl und fügen Sie die Mayonnaise hinzu.

  6. Sandwiches -

    Legen Sie die Brötchen für einige Minuten bei 180 Grad in den Ofen. Sie haben keine Briochebrötchen? Anschließend fetten Sie die Brötchen mit Butter ein, bevor Sie sie in den Ofen schieben. So bleibt der volle Buttergeschmack erhalten.

  7. Dienen -

    Die Brötchen aus dem Ofen nehmen und schneiden. Achten Sie darauf, dass Sie die Brötchen nicht ganz aufschneiden, sonst fällt der Hummer heraus. Den Hummer auf die Brötchen verteilen und etwas fein gehackten Schnittlauch hinzufügen. Die Sandwiches mit Zitrone, Salat, Pommes und Buttersauce servieren.

Weiterlesen

sous-vide-radijs
brocolli-rijst-blender

1 Kommentar

Martin

Martin

Tolle Rezepte. Smakelik!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.