Desserts

Knusprige Haferkekse

knapperige-havermoutkoekjes

Autorin: Suzanne van Souvy

Personen: 4

Temperatur: 1

Kochzeit: 10 bis 12 Minuten

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:

  • 100 Gramm Butter, zimmerwarm
  • 100 Gramm Zucker
  • 100 Gramm brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 125 Gramm Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Zimt (optional)
  • 225 Gramm Haferflocken
  • 100 Gramm Rosinen oder gehackte Nüsse (optional)

Vorbereitung:

  1. Schritt 1 -

    Den Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Schritt 2 -

    In einer großen Schüssel Butter, Zucker und braunen Zucker cremig und hell schlagen. Ei und Vanilleextrakt hinzufügen und gut vermischen.

  3. Schritt 3 -

    In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und eventuell Zimt vermischen. Diese Mischung nach und nach zur Buttermischung geben und gut verrühren.

  4. Schritt 4 -

    Haferflocken und eventuell Rosinen oder Nüsse unter den Teig heben.

  5. Schritt 5 –

    Mit einem Löffel kleine Teighaufen auf das Backblech löffeln, dabei ausreichend Platz zwischen den Plätzchen lassen.

  6. Schritt 6 –

    Im vorgeheizten Ofen etwa 10 bis 12 Minuten backen, oder bis die Ränder goldbraun sind.

  7. Schritt 7 –

    Aus dem Ofen nehmen und kurz auf dem Backblech abkühlen lassen, bevor es zum vollständigen Abkühlen auf einen Rost gelegt wird.

    Genießen Sie Ihre knusprigen Haferkekse mit einem Heißgetränk Ihrer Wahl oder einfach als Snack. Bewahren Sie übrig gebliebene Kekse in einem luftdichten Behälter auf, damit sie ihre Knusprigkeit bewahren.

Weiterlesen

geroosterde-knoflookbroodjes
pompoensoep-kerrie

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.