Gevogelte

Gebratenes Huhn

sous-vide-gefrituurde-kip

Autor: Givan van Souvy

Personen: 2

Temperatur: 65

Kochzeit: 2 Stunden

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 2 Hähnchenschenkel oder -keulen
  • 2 Eier
  • Blume
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Senfkörner (gemahlen)
  • salzig
  • schwarzer Pfeffer

Vorbereitung:

  1. Garn -

    Das Gerät auf 65 Grad einstellen, die Hähnchenschenkel/-schenkel vakuumieren und 2 Stunden garen lassen. Wir fügen hier noch keine Kräuter hinzu. Nehmen Sie das Huhn nach 2 Stunden aus dem Behälter und lassen Sie es gut abtropfen.

  2. Gewürze -

    Pflanzenöl auf 175 Grad erhitzen. Nehmen Sie 2 Behälter, geben Sie das Eigelb in einen, das Mehl und alle Kräuter in den anderen. Die Kräuter in diesem Rezept sind recht einfach, aber wenn Sie mehr Kräuter verwenden möchten, können Sie dies natürlich tun. Sie können auch eine fertige Gewürzmischung verwenden. Tauchen Sie das Hähnchen zuerst in das Eigelb und dann in die Mehl-Gewürzmischung.

    Optional: Für eine dickere Kruste den Vorgang noch einmal wiederholen.

  3. Braten -

    Das Hähnchen bei 175 Grad goldbraun braten (ca. 5 Minuten). Nehmen Sie das Huhn heraus und lassen Sie es abtropfen. Mit einer Prise Salz servieren.

Weiterlesen

gerookte-knoflook
sous-vide-witte-chocoladepudding

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.