Rezepte

Hühner-Rouleau

Das klassische Hühner-Rouleau, aber mit einem kleinen Twist. Es ist ein typisch französisches Fleischgericht mit einer Fleischfüllung und hat die Form einer Rolle. Ein Rouleau besteht aus zwei Teilen: der Füllung und dem abgeflachten Fleisch. Die Füllung besteht aus Hackfleisch, was als Farce bezeichnet wird. Mit der Farce kann endlos experimentiert werden. Denken Sie zum Beispiel an frische Kräuter oder Nüsse. Teilen Sie uns in den Reaktionen mit, worin Ihre Farce besteht!

Inhaltsstoffe

  • 6 Hähnchenfilets
  • 10 g Curry
  • 1 Protein
  • 40 g Sahne
  • 10 Scheiben geräucherter Speck

Bereiten Sie vor.

  1. Bereiten Sie alles vor

    Nehmen Sie eine Pfanne oder eine Sous-Videobratpfanne und füllen Sie sie mit heißem Wasser. Stellen Sie die Sous Videomaschine auf 64 °C ein und lassen Sie das Wasser aufheizen.

  2. Füllen des Rouleaus

    2 Hähnchenfilets in Würfel schneiden. Das Ei teilen und das Eiweiß mit dem Curry, Pfeffer, Salz und Sahne verrühren. Mahlen Sie die Mischung in der Küchenmaschine zu einer glatten Farce und geben Sie sie in einen Spritzbeutel.

  3. Das Roulette würfeln

    Legen Sie die 4 Hähnchenfilets nebeneinander zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie. Es muss also sowohl auf als auch unter dem Huhn Folie vorhanden sein. Die Hähnchenfilets mit einem Fleischhammer oder dem Boden der Pfanne auf etwa 1 Zentimeter Dicke flach klopfen. Dann nehmen Sie eine neue Lage Folie und legen sie auf das Schneidebrett. Legen Sie die geräucherten Speckscheiben Ziegel für Ziegel auf dieses Dach. Legen Sie die flachen Hähnchenbrustscheiben nebeneinander. Sprühen Sie eine gerade Linie Farce in der Mitte auf die Hähnchenfilets. Dann rollen Sie das Rouleau wie eine Sushi-Rolle auf und drehen das Rouleau um, so dass es zu einem straffen Rouleau wird. Binden Sie die Folie auf beiden Seiten fest zusammen.

  4. Sous vide Vorbereitung

    Legen Sie den Drehschalter in das Wasserbad und stellen Sie den Timer auf 90 Minuten ein. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, ob die Jalousie fest zusammengerollt ist, stecken Sie sie in eine Sous-Vide-Tasche. Wenn die Zeitschaltuhr abgelaufen ist, nehmen Sie die Hähnchen-Rotisserie aus dem Sous-Vide-Beutel und tupfen Sie sie mit einem Tuch trocken.

  5. Machen Sie es goldbraun

    Eine Pfanne mit Öl erhitzen und das Hühnerrouleau goldbraun braten. Zum Schluss ein Stückchen Butter hinzufügen.