recepten

Rhabarber

Wenn Rhabarber sous vide zubereitet wird, behält er seinen reinen Geschmack und seinen angenehmen Biss. Der Biss bleibt durch die relativ niedrige Temperatur von 65 °C erhalten. Sie können diesen Rhabarber zum Beispiel in einem Dessert mit Erdbeeren, weißer Schokolade und Zitrone oder in einem spannenden Amuse-Bouche mit Räucherlachs verwenden.

  • 500 gr Rhabarber
  • 125 ml Wasser
  • 180 gr Zucker

  1. Bereiten Sie alles vor

    Nehmen Sie einen Behälter, eine Pfanne oder einen Sous-Vide-Behälter und füllen Sie ihn mit heißem Wasser. Das Sous-Vide-Gerät auf 65 °C einstellen und das Wasser aufheizen lassen.

  2. Peeling

    Schälen Sie den Rhabarber und schneiden Sie ihn in kleine, gleich große Stücke, zum Beispiel in Rauten.

  3. Zuckerwasser

    In der Zwischenzeit den Zucker mit dem Wasser und den Schalen zum Kochen bringen. Achten Sie darauf, dass sich der Zucker vollständig auflöst. Dann die Schalen aus dem Zuckerwasser abseihen.

  4. Garn

    Den ganzen Rhabarber zusammen mit etwas Zuckerwasser in Souvys Sous-Vide-Beutel geben. Den Sous-Vide-Beutel in das Wasserbad legen und den Timer auf 30 Minuten einstellen.

  5. Bedienung von

    Dann den Rhabarber vor der Verwendung abkühlen lassen. Verwenden Sie ihn zum Beispiel für ein Dessert.