recepten

Maiskolben

Sous-vide-Maiskolben sind super einfach zuzubereiten! Wir servieren die Maiskolben mit einer hausgemachten Kräuterbutter.

  • 4 Maiskolben
  • 250 Gramm ungesalzene Butter
  • 2 Knoblauchzehen Knoblauch
  • Pfeffer
  • Salz
  • einige Zweige Petersilie
  • 1 Teelöffel Chiliflocken
  • halb Zitrone
  • Parmesankäse (zum Garnieren)

  1. Vorbereitung

    Lassen Sie die Butter auf Zimmertemperatur kommen. Das Sous-Vide-Gerät auf 84 Grad einstellen. Den Mais mit Salz und Pfeffer würzen und die Maiskolben vakuumieren.

  2. Kochen + BBQ

    Die Maiskolben 1 Stunde lang bei 84 Grad kochen. Nehmen Sie dann die Maiskolben aus dem Beutel. Sie können die Maiskolben auch auf einer Grillplatte oder einem Grillrost grillen, um einen Grillrand zu erhalten.

  3. Kräuterbutter

    Die Butter zerdrücken. Salzen und pfeffern und die Petersilie fein hacken. Diese mit der Butter und den Chiliflocken vermengen. Den Knoblauch in kleine Stücke hacken und ebenfalls hinzufügen. Auf den warmen Maiskolben mit etwas geriebenem Parmesan und Zitronensaft servieren, guten Appetit!