recepten

Geräucherte Oliven

Heute bereiten wir kalt geräucherte Oliven mit der Räucherkanone oder Rauchpistole zu. Mit der Zeit und der Art des Rauchmaterials können Sie mit den Aromen und der Intensität spielen.

  • 1 gr Rauchpulver
  • 150 gr Oliven

  1. Vorbereitung

    Füllen Sie die rauchende Kanone oder Rauchpistole mit Rauchstaub. Sie können verschiedene Arten von Holzstaub ausprobieren, aber wir verwenden den Zitronenholzstaub.

  2. Rauchen

    Die Oliven in eine Schale unter die Rauchglocke legen. Schalten Sie die rauchende Kanone oder Rauchpistole ein und rauchen Sie den gesamten Inhalt. Schalten Sie das Gerät aus und lassen Sie die Oliven etwa 10 Minuten lang unter der Räucherglocke stehen. Nach 10 Minuten können Sie den Räucherofen herausnehmen und die kalt geräucherten Oliven genießen. Guten Appetit!